Unabhängige und kompetente Beratung

Bei der Planung einer belastbaren und ganzheitlichen Altervorsorge kann ich Sie beratend unterstützen oder Ihnen ein abgestimmtes Gesamtkonzept erstellen.

Nach einem unverbindlichen, persönlichen Vorgespräch, in dem mein Auftrag mit Ihnen zur nachhaltigen Strukturierung abgestimmt wird, unterbreite ich Ihnen ein schriftliches Angebot über meine Leistungen und mein Honorar.

 
Beratung zu Einzelfragen

Zu Einzelaspekten Ihrer privaten und betrieblichen Altersversorgung kann ich Sie im Rahmen Ihrer gesamten Altersvorsorge beratend unterstützen.

 

Beispiel: Sie haben zwar eigene Vorstellungen, möchten sich aber unabhängigen Rat suchen, wie Sie Ihr für den Ruhestand angespartes Kapital für die Rentenbezugsphase anlegen sollen: in eine Lebensversicherung, in Kapitalmarktprodukte, direkt im Kapitalmarkt oder anderswo.

Zweite Meinung zu Ihrem Konzept

Wenn Sie für Ihre Altersvorsorge bereits ein Gesamtkonzept haben, kann ich Ihnen im Hinblick auf besondere Fragen oder zum Gesamtkonzept insgesamt eine "Second Opinion" erarbeiten.

 

Beispiel: Sie haben zusammen mit Ihrer Bank, einem Lebensversicherungsunternehmen oder einem Makler ein Konzept erstellt, dass Sie gerne aus unabhängiger Sicht überprüft haben möchten.

Erstellung eines Gesamtkonzepts

Wenn Sie noch kein belastbares Konzept zu Ihrer Altersvorsorge haben, kann ich Ihnen ein solches erarbeiten. Dabei ist es mein Ansatz, aus ganzheitlicher Sicht auf Ihre individuelle Situation einzugehen.

 

Nach einer Erstanalyse erstelle ich ein Ergebnispapier im Entwurf, das in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen diskutiert wird. Im Anschluss erstelle ich Ihnen ein finales Gesamtkonzept.

Mein Beratungsangebot

Warum eine Beratung?

Während meines fast 40jährigen Berufslebens als Berater für betriebliche Altersversorgung habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich nur Wenige gründlich und strukturiert mit ihrer eigenen Altersvorsorge beschäftigen - und zwar selbst dann nicht, wenn sie an verantwortlicher Stelle im Personal- und Finanzwesen von Unternehmen tätig sind.

Konzepte zur Altersvorsorge werden zwar von fast allen Finanzdienstleistern erstellt. Diese haben allerdings erfahrungsgemäß nur selten eine belastbare oder wirklich ganzheitliche Form. Hinzu kommt, dass die Vorschläge zur Umsetzung dieser Konzepte regelmäßig interessengetrieben sind. Dabei fallen typischerweise direkte oder indirekte Kosten an, die über lange Zeiträume Ihr Ergebnis erheblich verringern.

Die Strategie zu Ihrer eigenen Altersvorsorge bzw. Nachlassplanung sollte meiner Meinung nach von jemandem erstellt werden, dem ausschließlich Ihre Interessen und nicht diejenigen Dritter am Herzen liegen. Bei einer Beauftragung spiele ich die Rolle eines solchen Unabhängigen für Sie.

Eine unabhängige und kompetente Beratung in Sachen persönlicher Altersvorsorgestrategie ist für Sie deswegen wichtig, weil die Folgen einer Entscheidung sehr langfristig wirken.

 

© 2018 Alfred Gohdes